Das Forum soll ein Kommunikationstreffpunkt für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den verschiedenen PROMEDIA-Projekten werden. In Zukunft können hier die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Projektschulen eines Gebietes Kontakt aufnehmen, von ihren Recherchevorhaben berichten und sich über Erfolge und Pannen bei der Arbeit als Jung-Journalisten austauschen.

Als öffentliche Pinnwand kann das Forum dann auch von den Lehrerinnen und Lehrern genutzt werden, um Tips und Anfragen untereinander weiterzureichen.

So wird das Internet über die begleitenden Projektseminare und die veröffentlichten Zeitungsbeiträge hinaus eine Plattform für projektinterne und projetkübergreifende Interaktionen bieten.